Titelbild
Genossenschaftliche und soziale Unternehmungen in Berlin
Startseite Impressum Kontakt Login  

 

 
Aktuelles
 
Unternehmungen
 
Informationen
 
Links


Herzlich willkommen!

In Berlin gibt es eine Reihe von Genossenschaften und genossenschaftlichen Unternehmungen. Unabhängig von ihrer Rechtsformen sind sie u.a. dadurch gekennzeichnet, dass sich ihre Mitglieder auf unterschiedlichste Weise wirtschaftlich an ihnen beteiligen, und dass sie demokratisch organisiert sind.

Diese Unternehmungen dienen der wirtschaftlichen Selbsthilfe. Sie sind Teil einer alternativen / sozialen / solidarischen Ökonomie. Dies sind unterschiedliche Begriffe für Alternativen zur üblichen, gewinnorientierten Wirtschaft.

Ziel dieser Unternehmungen ist nicht in erster Linie das Erwirtschaften von Gewinn, sondern:
  • Sie wirtschaften für den Nutzen der Beteiligten (genossenschaftliche Unternehmungen).
  • Sie verfolgen darüber hinaus oft gesellschaftliche Ziele (soziale Unternehmen).

    Links zu genossenschaftlichen Unternehmungen und zu alternativer / sozialer / solidarischer Ökonomie finden Sie im Navigationsmenü in der entsprechenden Rubrik.

    Veröffentlichen Sie Informationen zu Ihrer Unternehmung auf dieser Website. Informationen und ein Zugangs-Passwort erhalten Sie von: redaktion@genossenschaften-in-berlin.de

    Zum Internationalen Genossenschaftsjahr 2012 finden ein paar Veranstaltungen statt, siehe "Aktuelles"

  • Selbstorganisation und Vernetzung

    Hier stellen sich diese Genossenschaften und genossenschaftlichen Unternehmungen selbst gemeinsam in der Öffentlichkeit dar. Alle Informationen in diesem Internet-Portal stammen direkt von den VertreterInnen dieser Betriebe und Projekte. Darüber hinaus treffen sie sich, und versuchen eine gemeinsame Interessenvertretung und gegenseitige Unterstützung zu organisieren. Die Mitarbeit weiterer Genossenschaften und genossenschaftlicher Unternehmungen ist ausdrücklich erwünscht! Links zum Vernetzungszusammenhang finden Sie im Navigationsmenü in der entsprechenden Rubrik.

    Logo

    Die Vernetzung wird koordiniert vom NETZ für Selbstverwaltung und Kooperation Berlin-Brandenburg e.V.


    Lokale Agenda 21: Leitprojekt beschäftigungsorientierte Genossenschaften

    Im Rahmen der Berliner Lokalen Agenda 21 haben Fachforen zu unterschiedlichen Themenbereichen Ideen und Leitprojekte für eine zukunftsfähige Entwicklung Berlins erarbeitet. Aus dem Fachforum Zukunft der Arbeit ging u.a. das Leitprojekt beschäftigungsorientierte Genossenschaften hervor.

    Es möchte deutlich machen, dass wirtschaftliche Selbsthilfe in Genossenschaften und genossenschaftliche Unternehmungen kein theoretischer Anspruch ist, sondern eine bestehende Realität, die Unterstützung verdient. Die beteiligten Genossenschaften, Betriebe, Projekte und sozialen Unternehmungen stellen sich selbst dar, machen dabei Werbung für sich und ihre Angebote, und ermutigen andere, sich ebenfalls eigene wirtschaftliche Strukturen aufzubauen.

    Links zur Lokalen Agenda21 finden Sie im Navigationsmenü in der entsprechenden Rubrik.

    LogoDieses Internet-Portal ist ein Teil des Leitprojekts, es wurde gefördert durch die IZT-Projektagentur "Zukunftsfähiges Berlin" aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin.